info@games-innovation-award-saxony.de

Publikums-Voting

Das Publikums-Voting beginnt am 20. November 2021 um 00:00 Uhr und endet am 01. Dezember 2021 um 23:59 Uhr. Das Publikumsvoting ist Bestandteil der Bewertung zur Kategorie „Bestes Spiel“. In der Kategorie “Bestes Spiel” wird die Platzierung zu 50% von der Jury und zu 50% von dem Publikum (öffentliches Voting) festgelegt.

Die nominierte Einreichung muss Online-Stimmen für sein eigenes Produkt sammeln, dabei kann alle 24 Stunden neu gevotet werden. Das Publikums-Ranking, welches durch die gesammelten Stimmen entsteht, wird zu 50% in die Endbewertung zum „Besten Spiel“ mit einbezogen.

Die folgenden fünf Einreichungen wurden durch die Jury-Bewertung für das „Beste Spiel“ nominiert:

Vorheriges FotoNächstes Foto
Der Wettbewerb ist beendet!
Titel: On The Road - The Truck Simulator
Fotograf: On The Road - The Truck Simulator
Stimmen: 52

Kategorie: Bestes Spiel
Ansichten: ?
Beschreibung: Vom 18-Tonner bis zum Gigaliner bietet Dir „On The Road – Truck Simulator“ alles, was ein Trucker-Herz begehrt. In dieser realistischen LKW-Simulation laden über 6.500 km Autobahn und Landstraße zum Erkunden ein – einschließlich vieler detailliert nachempfundener Autobahnkreuze und -dreiecke. Schwinge Dich an das Steuer eines MAN TGX oder Scania R-Series und erkunde über 15 deutsche Städte wie Hamburg, Bremen, Köln, Hannover und Berlin, die einzigartige Straßenkonstruktionen und typische Sehenswürdigkeiten aufweisen. Aber auch während Deiner Reise, gibt es zahlreiche weitere Points of Interest zu entdecken. Die LKW von MAN und Scania werden äußerst realistisch präsentiert – inklusive Automatikgetriebe, Retarder/Intarder und Fahrhilfen. Von kompakten Kofferaufbauten über Sattelzüge und Viehtransportern bis zum Gigaliner steht Dir für jeden Lieferauftrag das richtige Frachtvolumen zur Verfügung. In der neusten Fassung kannst Du jedes Fahrzeug samt Anhänger ganz nach Deinen Wünschen lackieren und gestalten. On The Road verfügt außerdem über ein umfangreiches Wirtschaftssystem. Gründe Deine eigene Firma, stelle Fahrer ein und erweitere Deinen Fuhrpark, damit Du weitere Aufträge annehmen können. Planen Deine Routen möglichst effizient, aber behalten immer auch die vorgeschriebenen Ruhezeiten im Auge. Begebe Dich auf Achse – Deutschlands Straßen erwarten Dich!